Schmetterlinge

Die Perlmutterfalter (Argynnini) sind ein Tribus (eine Gruppe) der Edelfalter. Was sie gemeinsam haben, fällt sofort ins Auge: die gescheckte, meist rötlich-braun bis orange Oberseite der Flügel. Ihren Namen haben sie jedoch von den silbrigen Flecken auf der Flügelunterseite. Diese sind auch wichtiges Merkmal der Arten-Bestimmung.

Der wissenschaftliche Name “Argynnini” ist abgeleitet vom griechischen Wort für Silber. Argynnis war außerdem ein Beiname der Aphrodite.

Auf Englisch heißen die Perlmutterfalter “Fritillaries”, was sich auf das gewürfelte Muster der Flügel bezieht
.

 

Perlmutterfalter (Argynnini)

perlmutterfalter_1

Kaisermantel

Kleiner Perlmutterfalter

Mädesüß-Perlmutterfalter

 

[Schmetterlinge]

[www.eisenburger.de]