Edelfalter

Kleiner Fuchs (Aglais urticae)

kleiner_fuchs_1

Der Kleine Fuchs ist immer noch der wohl häufigste Tagfalter in unseren Breiten, wenn ich auch meine, dass ich ihn nicht mehr so oft sehe wie in meiner Kindheit. Das mag  daran liegen, dass es auch auf dem Dorf immer weniger traditionelle Gärten gibt.

Die Flügeloberseite des Kleinen Fuchses ist farbenprächtig und bei näherem Hinsehen offenbart sich eine außerordentlich schöne, goldene Bestäubung (siehe Makro unten rechts). Männchen und Weibchen unterscheiden sich in der Zeichnung nicht.

Die Bedeutung der wissenschaftlichen Namen der Schmetterlinge ist weithin unbekannt. “Aglais urticae” für den Kleinen Fuchs ist vielen Schmetterlingsfreunden noch am ehesten geläufig: “Aglais” ist Schmuck, Glanz, Pracht, und “urtica” ist die Brennessel, die Nahrungspflanze der Raupen (deshalb soll man ein paar Brennesseln im Garten belassen!).

Interessant ist auch der englische Name “Small Tortoiseshell”, der Kleine Schildpatt also, in Hinsicht auf die vielen Farben der Flügeloberseite eine durchaus treffende Bezeichnung.

Dieser Falter kann durchaus die Spanne von einem Jahr leben, da er überwintert.

Den verwandten und deutlich selteneren Großen Fuchs habe ich verschiedentlich bei Hirzenhain im Vogelsberg und bei Reichenborn im Westerwald gesehen, immer an Straßen- oder Wegrändern, leider immer ohne griffbereite Kamera.

Ein gutes Unterscheidungsmerkmal ist die Anzahl der schwarzen Punkte auf dem unteren Bereich der Vorderflügel-
Oberseite. Der Kleine Fuchs hat deren immer drei (manchmal sind zwei davon aber nur ganz zart angedeutet, wie auf dem zweiten Bild von oben). Der Große Fuchs hat vier solcher Punkte. Der Kleine Fuchs ist um den Körper herum auf den Flügeln auch deutlich dunkler gezeichnet und ist in der Regel tatsächlich etwas kleiner. -

Der Kleine Fuchs gehört eine anderen Gattung an, hat aber viele Gemeinsamkeiten mit dem Tagpfauenauge.

 

kleiner_fuchs_2011_preview
kleiner_fuchs_2011_1_preview
kleiner_fuchs_2011_2_preview
kleiner_fuchs_2011_3_preview
kleiner_fuchs_2010_1_preview
kleiner_fuchs_2010_preview
kleiner_fuchs_2001_preview
kleiner_fuchs_2001_1_preview

Auf die Previews klicken, um zur Bilderstrecke zu kommen(9 Fotos).

kleiner_fuchs_2001_makro_preview

Makroaufnahme 936 x 800.

 

[Schmetterlinge]

[www.eisenburger.de]